Stipendiatin der Stadt Gelsenkirchen

Auszeit – Shut Down als Chance für die Kultur

Das Referat Kultur der Stadt Gelsenkirchen fördert kulturelle Aktivitäten durch Beratung, Kooperation und Vernetzung. Es trägt dazu bei, dass bestehende Strukturen, Projekte und Produktionen erhalten bleiben und weiter entwickelt werden. Das Referat Kultur vergibt das Stipendium „Auszeit – Shut Down als Chance für die Kultur“. Es handelt sich um ein dreimonatiges Arbeitsstipendium für eine freie Denk- und Schaffenszeit.

Artikel WAZ vom 9. April 2020

Posted in: News